Sie sind hier: HomeBetriebHard-/Software

RED CAD-Software: Das Smart-Home schnell und effizient planen

Mit der RED CAD-Lösung können Elektroinstallateure ihren Kunden ab sofort eine professionelle Planung und zeichnerischen Dokumentation von digitalSTROM-Installationen anbieten.

Redcad Digitalstrom Bildquelle: © Red CAD

In der RED CAD-Planungssoftware wird nun der digitalSTROM-Installationsstandard unterstützt.

Das Smart Home-System von digitalSTROM [1] basiert auf der Idee, eine Infrastruktur für das Haus zu schaffen, in die sich herkömmliche Haushaltsgeräte und Installationstechnik einbinden lassen. Ohne  große Umbau- oder Renovierungsmaßnahmen vernetzt das deutsch-schweizerische Unternehmen elektrische Geräte über die bestehenden Stromleitungen. Das Herzstück der Technologie ist eine intelligente Lüsterklemme. Diese wird designneutral u.a. in Leuchten, Rollläden, Wetterstationen sowie hinter Tastern verbaut und stattet diese mit einer eigenen Intelligenz und Kommunikationsfähigkeit aus. Damit eignet sich das beliebig erweiterbare System nicht nur für Neubauten, sondern insbesondere zur Nachrüstung in bestehenden Gebäuden. Das Ergebnis sind vielfältige Anwendungsszenarien für mehr Komfort, Sicherheit und Energieeffizienz in den eigenen vier Wänden.

In der RED CAD [2]-Planungssoftware wird nun der digitalSTROM-Installationsstandard unterstützt. Alle digitalSTROM-Komponenten sind jeweils mit einem Symbol, der Artikelnummer, dem Bruttopreis und der Artikelbezeichnung hinterlegt. Nach Planungsabschluss übermittelt die Planungssoftware dem Elektroinstallateur die komplette Stückliste samt der Materialkosten. Wird ein Projekt nachträglich mit digitalSTROM-Komponenten ausgerüstet und besteht bereits ein Elektroinstallationsplan, so kann dieser via Planimport als DWG, DXF oder PDF Datei eingelesen und mit den passenden Bauteilen von digitalSTROM auf einfache Art und Weise ergänzt werden.

Elektriker und Elektroplanerkönnen die funktionserweiterte Software in Deutschland bereits ab 30 € pro Monat nutzen und erhalten damit Zugriff auf sämtliche Symbolbibliotheken, Updates und Programmfeatures. Für  Bestandskunden von RED CAD steht die Programmerweiterung als kostenloses Update zur Verfügung.