Sie sind hier: HomeBetriebBetriebsführung

Neues Shop-Konzept: Conrad Pilot-Filiale in München eröffnet

Mit passgenauen Angeboten in die Zukunft: Im Mai 2018 hat Conrad Electronic einen ersten Pilot Store in Berlin eröffnet, jetzt wird in München nach gelegt. Zielgruppe des Pilot-Stores: B2B Kunden im Bereich Handwerk, technische Dienstleister und professionelle Heimwerker.

Conrad Pilot Shop Moosach Bildquelle: © Conrad

El Dorado für Hand- und Heimwerker: 8.000 neue Artikel für Profi-Anwender bei Conrad in Moosach.

»Du hast es drauf, wir haben’s da« – So lautet das Motto der neu gestalteten Filiale, die sich mit innovativen Services und einem erweiterten Sortiment speziell an Handwerker, technische Dienstleister und professionelle Heimwerker richtet. »Aufgrund des Bedürfnisses nach Zeitersparnis, Flexibilität und verlässlicher Beratung hat diese Zielgruppe eine höhere Affinität zum Vor-Ort-Kauf«, erläutert Filialleiter Patrick Grützner den Hintergrund des neuen Piloten, der eine Aufstockung des B2B Sortiments und neue Services wie zum Beispiel 24/7 Abholstation, Abholschalter, Express-Lieferservice, Conrad DHL Service, 3D-Printhub und ein Innovation Lab zur interaktiven Präsentation von Neuheiten umfasst.

Jürgen Groth, Chief Sales Officer B2C, ergänzt: »Einfach ausgedrückt handelt es sich um einen Conrad Store, der um Sortimente und Services für Kunden mit professionellem Anspruch erweitert wurde: Unseren Privatkunden steht bei Conrad in Moosach nach wie vor das gesamte Techniksortiment mit mehr als 32.000 Artikeln in der Filiale und 1,5 Mio. Artikeln online zur Verfügung, die jederzeit in die Filiale bestellt werden können. Das neue Shopkonzept der Filiale ermöglicht es uns aber jetzt zudem, ganz gezielt den Bedarf der professionellen Hand- und Heimwerker sowie der technischen Dienstleister abzudecken.«

Der Schwerpunkt des erweiterten Angebots befindet sich im Erdgeschoss der Filiale, wo Conrad Kunden unter anderem 8.000 neue Artikel für Profi-Anwender in den Bereichen Werkzeug, Messtechnik, Installationstechnik, Netzwerktechnik, Lichttechnik für Baustellen, KFZ-Ausstattung, Smart Office sowie 3D Druck finden. So sind beispielsweise bei Conrad in Moosach neben dem Privatkunden-Sortiment Bosch Grün jetzt auch die Profi-Geräte von Bosch Blau und Makita zu haben.

Jederzeit abholbereit und schnell lieferbar – dieses Ziel hatte das Conrad Team bei der Entwicklung des neuen Konzepts, das selbstverständlich auch dem OmnichannelAnspruch Rechnung tragen soll, stets im Blick. In der Praxis wird dies nun mit einem innovativen Abhol-Angebot umgesetzt.

Möglichkeit Nummer eins: Die 24 Stunden-Abholstation, die sowohl B2B als auch B2C Kunden zur Verfügung steht und folgendermaßen funktioniert: Kunden wählen einen Artikel im Online-Shop und prüfen, ob der Artikel in der Filiale verfügbar ist (Sofortreservierung), oder sie bestellen ihn bei Nicht-Verfügbarkeit in die Filiale. Bei der Bestellung dann einfach die Option »24h Abholstation« wählen und anklicken, ob man die Kaufbestätigung inklusive Abholcode/PIN für den Zugang zum Abholfach per E-Mail oder SMS erhalten will. Am Abholschrank in der Filiale, dessen Bedienung über ein Touchscreen-Menü erfolgt, benötigen die Kunden dann lediglich ihre EC- oder Kreditkarte, um sich zu identifizieren, bevor sich bei der Eingabe des Abholcodes/PINs automatisch das Fach mit dem bestellten Produkt öffnet.

Auch die zweite Möglichkeit, nämlich die Abholung am Abholschalter, zielt auf Schnelligkeit und Flexibilität, um kurzfristigen Bedarf auf der Baustelle schon früh morgens decken zu können: Von Montag bis Freitag können Kunden vor Ort ihre gewünschte Ware ohne Vorbestellung am neu eröffneten Abholschalter entgegennehmen und per EC/Kartenzahlung oder Lieferschein bezahlen (keine Barzahlung möglich). Dieser Service steht bereits vor Öffnung der Filiale, also ab 6.30 Uhr bis 9.30 Uhr, zur Verfügung.

Ergänzt wird das Liefer- und Versandangebot durch die bewährten B2B Services: Angeboten werden unter anderem die 2h-Express-Lieferung bei Distanzen bis 20 km, die Wunschlieferung bei Online-Bestellung in Zusammenarbeit mit der Filiale, ein 24h- Express-Versand (per Online-Bestellung oder über die Bestell-Hotline) sowie die stundengenaue Lieferung über die Bestell-Hotline. Sollte ein Teil der Bestellung nicht sofort lieferbar sein, erhalten B2B Kunden die restliche Ware nachgeliefert – selbstverständlich ohne weitere Transportkosten. Auch die DHL Paketabholung und -annahme von frankierten Paketen lässt sich bei Conrad in Moosach künftig flexibel in den Alltag einbinden. Denn mit der Conrad DHL Postfiliale gibt es für Conrad Kunden auch dieses Angebot direkt vor Ort. Als zusätzlichen Service im Bereich Finanzierung kann Conrad seinen Geschäftskunden jetzt außerdem den Targobank Finanzierungsservice anbieten, der bisher nur Privatkunden zur Verfügung stand.

In der umgebauten Filiale in Moosach können sich die Besucher außerdem über die professionelle Präsentation von Marken-Neuheiten und Zukunftsthemen wie Handwerk 4.0 freuen. Ein besonderes Highlight ist das Innovation Lab, in dem Lieferanten ihre neuesten Produkte und Geräte vorstellen, Techniktrends Platz für gebührende Promotion finden und sogar Kundenschulungen direkt über den Hersteller stattfinden können.

Das Designen von 3D-Objekten und hochauflösendes Scannen vorhandener Objekte bis zu einer Größe von 30 cm sowie qualitativ hochwertiger Resin Druck, PLA Druck (unter Vorlage einer STL-Datei) und 3D-Druck mit diversen Materialen (ABS, CPE, Polycarbonat, etc.) ist am 3D Print Hub möglich, wo Kunden auch kompetent zu Hardware im 3D-Bereich beraten werden.

Apropos Beratung, Geschäftskunden stehen in der Conrad Filiale Moosach gleich zwei Experten zur Verfügung: Zum einen können Kunden direkt vor Ort die Geschäftskundenbetreuung der Telekom nutzen, zum anderen steht der Conrad Businessbetreuer mit ausgewählten Informationen, praktischen Erfahrungen und zahlreichen Anwender-Tipps im Bereich B2B Technik bereit.