Sie sind hier: HomeBetriebBetriebsführung

eltec 2019: Der Walk of Fame der Elektro- und Energietechnik

Die »Straße der Innovationen« rückt Produktneuheiten der Elektro- und Energietechnik in den Mittelpunkt der eltec 2019. Vom 9. bis 11. Januar liefert die Fachmesse in Nürnberg einen schnellen Überblick über die Trends der Elektrobranche.

Auf der eltec bekommen die Messebesucher Informationen aus erster Hand. Bildquelle: © GHM

Auf der eltec bekommen die Messebesucher Informationen aus erster Hand.

Spannende Informationen auf kurzem Weg – der »Walk of Fame« der eltec zeigt kompakt die Neuheiten der Elektro- und Energietechnik auf. 17 Stationen stellen im Mittelgang der Halle1 des Messezentrums Nürnberg Elektrofachleuten aus Handwerk, Industrie und Großhandel sowie Architekten und Fachplanern die Top-Produkte der über 200 Aussteller vor.

Das Spektrum auf der »Straße der Innovationen« reicht von Produkten zur Gebäudeautomation über Kabelsysteme und Steckvorrichtungen bis zu einem Brandschutzschalter mit nur einer Teilungseinheit. Bei allen Produkten handelt es sich um Neuheiten, deren Markteinführung 2019 geplant ist oder die 2018 auf den Markt gekommen sind.

 

Außerdem präsentieren B.E.G Brück Electronic GmbH, Grässlin, Günther Spelsberg, Gustav Hensel, Kaiser, lightemotion, Metrel, Primo, Safetytest, TCS, Walther Werke und Züblin ihre Innovationen.

 

Allgemeine Informationen

Die eltec hat von Mittwoch bis Freitag, 9. bis 11. Januar 2019 von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Vergünstigte Online-Tickets sind im Internet unter www.eltec.info/ticket zum Preis von 15 Euro erhältlich. Zu erreichen sind die Hallen 1 und 3C des Messezentrums Nürnberg über den Eingang Mitte (U- Bahnhaltestelle der U1: Messe).