Sie sind hier: HomeElektroinstallationBeleuchtung

B.E.G: DALI-Präsenzmelder mit HCL-Funktion

Der »PD4-M-HCL« von B.E.G. ist ein neuer DALI-Präsenzmelder mit Tunable-White-Funktion für Human Centric Lighting (HCL).

Produktbild: DALI-Präsenzmelder PD4-M-HCL von B.E.G. Bildquelle: © B.E.G. Brück Electronic GmbH

Während andere HCL-Steuerungen häufig eine komplizierte gebäudeweite Steuerung erfordern, arbeitet der B.E.G.- Melder völlig unabhängig.

Wie andere DALI-Präsenzmelder regelt der Melder anwesenheits- und tageslichtbezogen verschiedene Leuchtengruppen, um den Komfort und die Energieeffizienz zu erhöhen. Neu ist nun, dass der Melder zusätzlich die Lichtfarbe im Raum steuern kann, wenn DALI-Leuchten mit Tunable-White-Funktion (Device Type 8) angeschlossen sind.

 

Ein Melder pro Raum

Passend zur Raumnutzung können verschiedene HCL-Profile ausgewählt werden. Dank einer Echtzeituhr, eines großen Erfassungsbereichs und eines integrierten DALI-Controllers reicht ein PD4-M-HCL für die Steuerung eines Raumes in der Regel aus.

Mit dem System »PureColour« kann der PD4-M-HCL von B.E.G. dem Tageslicht sogar exakt folgen. Ein optional erhältlicher Tageslicht-Farbsensor übermittelt die aktuelle Lichttemperatur und Beleuchtungsstärke des Tageslichts über den DALI-Bus an den Melder.