Sie sind hier: HomeGebäudetechnikSmart Metering

Stromtankstellen: Hochpräziser Energiezähler

Der auf Komponenten für die Industrie- und Gebäudeautomation spezialisierte Hersteller Carlo Gavazzi zeigt auf der Messe »The smarter E Europe« in München verschiedene neue Energiezähler, unter anderem für Stromtankstellen, Ladesäulen oder Batteriespeicher.

Der Energiezähler EM340 von Carlo Gavazzi ist für die Verwendung in Stromtankstellen optimiert und zertifiziert. Bildquelle: © Carlo Gavazzi

Der Energiezähler EM340 von Carlo Gavazzi ist für die Verwendung in Stromtankstellen optimiert und zertifiziert.

Energiezähler für Stromtankstellen müssen spezifische Anforderungen erfüllen. Zweirichtungszähler, die die abgegebene und die bezogene Energie messen, sind für Ladeeinrichtungen unzulässig. Da die Abrechnung nach der Ladeleistung erfolgt, die an der Ladesäule gemessenen wird, ist eine hohe Auflösung der Messung erforderlich.

Genaue Messung der Ladeleistung

Deshalb wurde von der Firma Carlo Gavazzi der speziell an den Einsatz in Ladesäulen angepasste Energiezähler für Drehstromlasten EM340 entwickelt. Über den seriellen Bus überträgt er den kWh-Wert für Abrechnungen mit einer Auflösung von 1 Wh. Weitere Merkmale sind die permanente Hintergrundbeleuchtung sowie die Breite von nur drei Teil-Einheiten. Der nach der Messgeräterichtlinie MID zertifizierte Zähler erfüllt die Vorgaben von Preisangabenverordnung und Eichrecht und ist für Abrechnungszwecke, beispielsweise in öffentlichen Ladesäulen, zugelassen.

Weiterhin muss die Anzeige unter allen Lichtverhältnissen ablesbar sein. Dafür sorgt beim EM340 ein gut ablesbares LCD-Touch-Display mit permanenter Hintergrundbeleuchtung.

Kompakt und temperaturresistent

Und da die kompakte Bauweise von Ladesäulen und insbesondere von Wallboxen und ihre häufige Aufstellung im Freien die Ursache für höhere Umgebungstemperaturen sind, ist der neue Zähler für eine erweiterte Betriebstemperatur bis +70°C ausgelegt und nach MID zertifiziert. Mit 54 mm Baubreite – der Breite eines Drehstrom-Sicherungsautomaten – gehört der Drehstromzähler EM340 überdies zu den schmalsten Geräten am Markt.