Sie sind hier: HomeLicht

Neuer Glamox-Hauptkatalog: Kombination aus Produktleitfaden und Magazin

Ganz aktuell präsentiert der norwegische Leuchtenhersteller Glamox seinen Partnern sowie Bestands- und Neukunden den Gesamtkatalog »lux&lumen 2019«. Ab sofort ist die neue Ausgabe als Kombination aus Produktleitfaden und Magazin als gedruckte sowie digitale Version verfügbar.

Der neue Hauptkatalog  von Glamox bietet nicht nur Produkt-Innovationen sondern auch zahlreiche Licht-Ideen. Bildquelle: © Glamox

Der neue Hauptkatalog von Glamox bietet nicht nur Produkt-Neuheiten, sondern auch zahlreiche Licht-Gestaltungsideen.

Als Anbieter von professionellen Beleuchtungslösungen bietet Glamox ein komplett aufeinander abgestimmtes Sortiment für Bildungs- und Gesundheitseinrichtungen sowie für gewerbliche und industrielle Bauten und Anlagen. Alle Produkte sind für eine einfache Montage mit modernen elektronischen Komponenten und Leuchtmitteln für eine höchstmögliche Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit entwickelt worden.

Dank moderner Lichtmanagementsysteme zur effektiven Steuerung sowie Wartung und dem Konzept von Human Centric Lighting tragen die Beleuchtungslösungen dazu bei, dass Wohnbereiche sowie Arbeitsplatzumgebungen als angenehm, flexibel und anregend wahrgenommen werden – so werden Wohlbefinden, Effizienz und Leistung gesteigert und die Bedürfnisse des Einzelnen besser berücksichtigt.

 

Viel Zusatzinformation verfügbar

In dem Jahreskompendium stehen aktuelle Beleuchtungsthemen wie die neuen Lichtmanagementsysteme von Glamox sowie Human-Centric-Lighting-Konzepte, spannende Referenzprojekte und innovative Produktlösungen im Mittelpunkt. Ergänzt werden die Themen mit technischen Informationen und Daten zu Leuchten sowie passendem Zubehör.

Der neue Hauptkatalog 2019 bringt die Kompetenz von Glamox bei zahlreichen Referenzprojekten, neue Produkte und interessante Lösungen als Verkaufsunterstützung zusammen. Erhältlich ist die neue Ausgabe sowie die aktuelle Preisliste per E-Mail unter info.de@glamox.com. Eine digitale Version zum Blättern im Web ist bereits jetzt verfügbar. Ein Überblick zu den Themen ist hier zu sehen.