Sie sind hier: HomeLicht

Glamox: Lichtmanagementsysteme und HCL

Auf der Fachmesse eltefa in Stuttgart präsentiert Glamox vom 20. bis 22. März in Halle 8, Stand 8B32 seine HCL-Konzepte und Lichtmanagementsysteme sowie vielseitig einsetzbare Innenraumleuchten für gewerbliche und industrielle Bauten.

Dank einer VR-Simulation und entsprechender VR-Brillen kann Glamox die besondere Wirkung des Lichts anschaulich zeigen. Bildquelle: © Glamox GmbH

Dank einer VR-Simulation und entsprechender VR-Brillen kann Glamox die besondere Wirkung des Lichts anschaulich zeigen.

Sämtliche Produkte sind für eine einfache Montage mit modernen elektronischen Komponenten und Lichtquellen für eine höchstmögliche Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit entwickelt worden. Dank moderner Lichtmanagementsysteme zur effektiven Steuerung sowie Wartung und dem Konzept von Human Centric Lighting tragen die Beleuchtungslösungen von Glamox dazu bei, dass unterschiedliche Gebäudebereiche sowie Arbeitsplatzumgebungen als angenehm, flexibel und anregend wahrgenommen werden. Eine Virtual Reality-Simulation (VR) am Stand verdeutlicht den Besuchern, wie die HCL-Konzepte von Glamox funktionieren und sich positiv auf den Menschen auswirken.

 

Lichtmanagement für die Zukunft

Bei einer Steuerung mit einem Lichtmanagementsystem sind räumliche Vorgaben und persönliche Vorlieben sehr wichtig. Die Beleuchtung kann individuell gedimmt oder auf Wunsch auf eine tageslichtabhängige Steuerung eingestellt werden. Auf der eltefa zeigt Glamox, wie Präsenz- sowie Zeitschaltungen zusätzlich ein hohes Potential für Energieeinsparungen bieten. Die Lichtmanagementsysteme von Glamox lassen sich dabei in vorhandene Gebäudesteuerungen integrieren. So können selbst Notlichter im Gebäude überwacht und entsprechende Protokolle abgerufen werden, die europäische Standards erfüllen.

 

Licht für Raumarchitektur

Aus dem umfangreichen Produktsortiment zeigt Glamox die Stehleuchte »Linea« mit individualisierbarer Lichtsteuerung und einstellbarer Farbintensität sowie Farbtemperatur. Mit der »Glamox C95« wird eine komplette Leuchtenfamilie als Pendel-, Anbau- sowie Einbauvarianten auf der eltefa präsentiert. Dank der unterschiedlichen Installationsmöglichkeiten steht ein ganzes Sortiment mit einem gleichen visuellen Eindruck für unterschiedliche Anwendungen am Arbeitsplatz im Büro, Konferenzraum, Empfang oder für soziale Gebäudebereiche zur Verfügung. Dazu sind die Modellvarianten der modularen Leuchtenfamilie »Glamox C90« zu sehen.  Alle Leuchten der Glamox C95- sowie C90-Familie sind mit DALI-Dimmung erhältlich und mit den Glamox Lichtmanagementsystemen kompatibel. Die Modelle können zudem mit Tuneable White (CCT) bestellt werden, um sie in HCL-Konzepte einzusetzen.

Glamox auf der eltefa: Halle 8, Stand 8B32