Sie sind hier: HomeLicht

ERCO: Malen mit Licht

ERCO, Spezialist für Architekturbeleuchtung mit LED-Technologie, ist eine Partnerschaft mit Casambi eingegangen. Mit einer drahtlosen Lichtsteuerung auf Basis von Bluetooth Low Energy (BLE) soll Lichtdesign für moderne Büroräume und Aussstellungen flexibler werden.

Kathedrale von Siena Bildquelle: © ERCO GmbH; Frieder Blickle

Licht aus über 25 Meter Höhe: In der Kathedrale von Siena waren Leuchten mit hohem Lichtstrom und präziser Lichtverteilung gefragt. ERCO Strahler Stella und Parscan lassen sich über große Distanzen via Casambi Bluetooth steuern.

ERCO hat die drahtlose Bluetooth-Konnektivität in die Betriebsgerätearchitektur seiner gesamten Produktpalette aufgenommen. Mit der integrierten Casambi-Technologie sind die Produkte nun per Smartphone, Tablet und Smart Watch über Bluetooth steuerbar – ohne weitere Hardware oder Installation. Beleuchtungsexperten können außerdem das Angebot an Casambi-fähigen Geräten nutzen, wie Treiber, Sensoren und Schalter.
Mit Jilly hat ERCO stromschienenbasierte Downlights für Arbeitsplatzbeleuchtungen in Büroräumen mit Casambi-Technologie eingeführt. Die Kombination aus Downlights für Stromschienen und drahtloser Steuerung soll einen guten Sehkomfort, Flexibilität und eine digital vernetzte Infrastruktur für moderne Büroräume bieten.  

 

Casambi-Bluetooth-Steuerung Bildquelle: © ERCO GmbH; Gavril Papadiotis

Ein modernes Update für die Dulwich Picture Gallery in London: Die bestehende Beleuchtungsanlage der ältesten Bildergalerie der Welt wurde durch ERCO LED-Leuchten mit Casambi-Bluetooth-Steuerung ersetzt. Individuelle Lichtszenen lassen sich jetzt flexibel programmieren.

Beleuchtung muss flexibel sein
Die Leuchten lassen sich nach Angaben des Herstellers mühelos versetzen und an einer beliebigen Stelle der Schiene neu platzieren. Über die drahtlose Steuerung der Casambi-Technologie lassen sich zum Beispiel auf dem Tablet per Fingersteuerung neue Lichtszenerien erzeugen. Präsenzmelder und Tageslichtmanagementsensoren können das Beleuchtungsniveau automatisch anpassen, um Energie zu sparen und wetterbedingte Lichtschwankungen auszugleichen. Die Lichtsteuerungslösung von Casambi eignet sich auch für große und komplexe Gebäude. Ein Facility Manager kann ein komplettes Büro zentral steuern. Inbetriebnahme und Wartung können jedoch auch ferngesteuert erfolgen und müssen nicht zwingend vor Ort vorgenommen werden. Mit Casambi lässt sich auch lokalisierte Arbeitsplatzbeleuchtung ganz einfach an die Bedürfnisse von Einzelpersonen oder Teams anpassen (ebenso Timer und Szeneneinstellungen).
»Moderne Büroeinrichtungen sind variabel. Das muss auch für Beleuchtungs- und Steuerungssysteme gelten. Die Kombination aus unseren LED-Downlights für  Stromschienen und drahtloser Steuerung bietet soll diese Flexibilität für Bürobeleuchtungen ermöglichen. Dank ihr sind Einbau und Inbetriebnahme der Beleuchtung wesentlich einfacher und schneller zu bewerkstelligen als bei statischen, fest verdrahteten Lichtsteuersystemen. Die Bluetooth-Technologie von Casambi ermöglicht uns die Realisierung innovativer Beleuchtungslösungen, die leistungsstark und zukunftssicher sind,« so Kay Pawlik, Geschäftsführer bei ERCO.
»Die Kombination aus den Leuchten von ERCO und der Konnektivität von Casambi trägt dazu bei, dass beide Unternehmen Beleuchtungsdesigns realisieren können, die für moderne Büroräume moderne Lösungen darstellen«, so Timo Pakkala, Mitbegründer von Casambi.
ERCO bietet die Bluetooth-Konnektivität für sein Strahler- und Downlight-Sortiment an. Über den Service »ERCO individual« lässt sich die drahtlose Casambi-Steuerung sogar auf ein breiteres Produktportfolio ausgeweiten. ERCO hat bereits mehrere Projekte in unterschiedlichen Einsatzgebieten mit der Casambi-Technologie umgesetzt, darunter Gemeinschaftsarbeitsbereiche von WAW in Stockholm, ein Loft-Büro in Berlin, Galerien wie die Dulwich-Bildgalerie und Robilant + Voena in London, sowie ein Lichtkonzept für den Duomo di Siena. Bei ihnen wird die Beleuchtung sowohl per Smartphone und Tablet als auch über Tageslichtsensoren, Präsenzmelder und Bluetooth-fähige Wandschalter gesteuert.