Sie sind hier: HomeLicht

Lichteffizienz mit Wow-Effekt: Neue LED-Leuchten mit Bewegungsmelder von Theben

Theben präsentiert die neuen LED-Leuchten »theLeda D« mit integriertem Bewegungsmelder zur energieeffizienten Beleuchtungssteuerung.

Pollerleuchte theLeda D mit Bewegungsmelder von Theben Bildquelle: © Theben AG

Sicher beleuchtet auf Schritt und Tritt: Die Pollerleuchte »theLeda D« mit Bewegungsmelder weist sicher den Weg durch die Dunkelheit.

Das hochwertige, massive Aluminiumgehäuse der »theLeda D« LED-Leuchten von Theben macht u. a. an Hausfassaden eine besonders gute Figur und bietet vielfältige Optionen für individuelles Lichtdesign oder zur Akzentbeleuchtung etwa an Einfamilienhäusern, in Hotel- und Parkanlagen oder Seniorenheimen. Aktuell sieben Modellvarianten mit unterschiedlichem Lichtaustritt und verschiedenen Lichtleistungen bieten Lösungen für jeden Anwendungsfall und sorgen für ein einheitliches Erscheinungsbild im Außenbereich. Darüber hinaus ist theLeda D auch in sechs Varianten ohne Bewegungsmelder erhältlich.

 

Produktübersicht the LEDA D LED-Leichten von Theben Bildquelle: © Theben AG

Ein besonderes Highlight stellt die Vernetzbarkeit mehrerer Geräte per Funk dar. Wird eine Bewegung erkannt, schaltet sich die Beleuchtung an allen vernetzten Meldern ein – ein enormes Plus in punkto Sicherheit und Komfort. Zur möglichst einfachen Bedienung sind alle LED-Leuchten theLeda D per »theSenda B« Fernbedienung auch mit der Smartphone App »theSenda Plug« steuerbar. Die Leuchten sind ab Ende Oktober erhältlich.