Sie sind hier: HomeLicht

Gewiss: Intelligente Ressourcennutzung

Das Domotiksystem Gewiss Chorus fördert eine rationellere Nutzung von Wasser für die Bewässerung des Gartens und von Strom für die Außenbeleuchtung.

Haussteuerungsdings Bildquelle: © GEWISS Deutschland GmbH

Zu den Vorteilen des Gewiss-Systems gehören neben dem reduzierten Energieverbrauch durch intelligente Lichtsteuerung zweifellos auch die Rationalisierung einer wesentlichen natürlichen Ressource: Wasser. Zwar ist die Bewässerung ist sehr wichtig für die Gesundheit von Pflanzen und für die Grünpflege von Gärten. Dabei wird jedoch oft zu viel Wasser verbraucht. Das Chorus-System verwaltet selbst anspruchsvollste Bewässerungssysteme autonom: Bei Anschluss an das Domotiksystem sind nur wenige einfache Handgriffe erforderlich, um die Bewässerung des Gartens über den Timer, der in den Domotiksystemplatten installiert werden kann, automatisch zu realisieren.

Darüber hinaus kann die Wetterstation zur Erfassung von Temperatur, Regen, Außenlichtintensität und Windgeschwindigkeit bei Regenvorhersage den Wasserverbrauch vermeiden und die Außenbeleuchtung entsprechend den tatsächlichen Lichtverhältnissen aktivieren. So wird auch bei der Außenbeleuchtung Energie gespart, indem die Leuchten nur bei tatsächlich bestehendem Bedarf aktiviert werden.